Der Regionalspielausschuss hat heute eine Pressemitteilung veröffentlicht, in welcher unter anderem die endgültigen Staffelzusammensetzungen der Regionalliga Nordost 2014/2015 bekannt gegeben wurden.

Demnach zieht bei den Männern der VC Potsdam-Waldstadt seine Drittliga-Mannschaft „aus personellen Gründen“ in die Regionalliga zurück, weshalb sich neben den Spielern auch das Potsdamer Volleyballpublikum wieder auf zwei Derbys zwischen Waldstadt und dem USV freuen dürfen.

Bei den Damen steigt der SV Pädagogik Schönebeck sportlich aus der Dritten Liga Nord in die Regionalliga ab. Dadurch verbleibt der VfK Südwest Berlin als Dritter des Aufstiegsturniers zur Regionalliga in der Berlin-Liga. Schönebeck hat ebenfalls aus personellen Gründen nun auch seine Meldung für die Regionalliga zurückgezogen, weshalb der VfK Südwest Berlin deren Platz in der Regionalliga Nordost einnehmen wird.

Hier geht’s zur Pressemitteilung.

USV-Posts fetzen! Jetzt teilen: Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Email this to someone
Update: Neuigkeiten aus der Regionalliga
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.