Bei den USV-Volleyballern waren an diesem Wochenende alle 4 Teams im Einsatz und konnten an die bisherigen Erfolge zum Auftakt der Saison leider nicht anknüpfen.

Den Anfang machte am Samstag (19.10.2013) um 11 Uhr die zweite Damenmannschaft in Kleinmachnow: Gegen den SC Potsdam IV setzte es im ersten Spiel eine 1:3-Niederlage. Die zweite Partie gegen die Gastgeber des VC Teltow-Kleinmachnow konnten die Potsdamer mit 3:1 für sich entscheiden – es sollte der einzige USV-Sieg am Samstag bleiben.

Um 15 Uhr trafen die Regionalliga Herren in der Sporthalle Heinrich-Mann-Allee auf die SG Rotation Prenzlauer Berg. Obwohl mit 12 Spielern nahezu der komplette Kader zur Verfügung stand, musste sich das Team den Berlinern mit 1:3 (22:25, 19:25, 26:24, 19:25) geschlagen geben. Dabei verspielte man im ersten Satz bemerkenswerter Weise noch eine 21:15-Führung.

Um 19 Uhr kam es in der Brandenburgliga der Damen in Herzberg zum ersten Topspiel der laufenden Saison. Die erste Damenmannschaft verlor vor über 300 Zuschauern (!) in der OSZ-Halle in Herzberg absolut unglücklich die Sätze eins und zwei jeweils mit 24:26, woran die Kulisse sicher einen nicht unerheblichen Anteil hatte. In den Sätzen drei und vier kam das Team nun deutlich besser in die Spur und behielt mit 25:22 und 25:17 die Oberhand. Im Tiebreak flatterten dann vor allem am Aufschlag und in der Annahme die Nerven, weshalb auch eine 9:6-Führung nicht über die Runden gebracht werden konnte. Das finale 12:15 nach 113 brutal-spannenden Minuten besorgte ein Herzberger Angriff auf die Netzkante, der hinter dem Block ins Feld fiel. Als kleiner Trost diente neben dem gewonnen Punkt auch die Auslosung des Heimrechtes für das dritte Aufeinandertreffen beider Teams im Zuge der Schwedter Abmeldung: Das Spiel wird in Golm stattfinden. Video-Eindrücke vom Spiel folgen in einem separaten Beitrag.

Zur Stunde spielen die zweiten Herren in der Brandenburgliga in Golm gegen den VC Potsdam-Waldstadt und die BSG Pneumant Fürstenwalde. Wir wünschen viel Erfolg!

USV-Posts fetzen! Jetzt teilen: Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Email this to someone
Durchwachsenes USV-Wochenende
Markiert in:         

Ein Kommentar zu „Durchwachsenes USV-Wochenende

  • 20. Oktober 2013 um 18:15
    Permalink

    Ich hoffe, ihr könnt ein ähnliches Volleyballfest mit ebenbürtigen Zuschauerzahlen bieten 🙂 Danke für das gute Spiel gestern.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.