Liebe USV-Mitglieder, liebe USV-Fans, liebe Fans des VCO Berlin,

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus sehen wir uns gezwungen, unsere Hygienemaßnahmen für das kommende Heimspiel gegen den VCO Berlin II am 31.10.2020 zu verschärfen. Das bedeutet:

  • Der Zutritt zur Halle ist ausschließlich mit vorheriger Anmeldung gestattet. Bitte meldet Euch mit vollständigem Namen unter der E-Mail-Adresse heimspiel@usv-potsdam-volleyball.de an. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Bitte beachtet, dass jede/r Besucher/in einzeln angemeldet werden muss. Die weiteren Kontaktdaten werden wie gewöhnlich am Eingang erfasst. Eine Anmeldung ist bis 2 Stunden vor Spielbeginn möglich (Anmeldeschluss Samstag, 31.10.2020, 16:00 Uhr). Nicht angemeldete Besucher können nicht eingelassen werden.
  • Ab Samstag, 31.10.2020 gilt eine uneingeschränkte Maskenpflicht für Besucher. Die Mund-Nasen-Bedeckung muss während des gesamten Besuchs in der Sporthalle getragen werden. Auch im Außenbereich der Halle ist das tragen der Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. P.S.: Da Halloween ist, freuen wir uns auch über gruselig gestaltete (aber ordentliche!) Mund-Nasen-Bedeckungen 😉
  • Der Zutritt zur Spielfläche ist ausschließlich den Teams, Schiedsrichtern und Ballholern vorbehalten. Auf der Tribüne und im Foyer ist ausreichend Platz für alle. 😊

Wir bitten Euch eindringlich diese Regeln einzuhalten damit wir alle gesund bleiben und die Austragung weiterer Heimspiele möglich bleibt.  Bitte beachtet, dass jeder in der Halle das Recht hat, euch auf die Einhaltung der Regeln hinzuweisen. Alle Helfer und Spielerinnen des USV Potsdam sind berechtigt Personen, die sich nicht an die Regeln halten, der Halle zu verweisen.

Alle weiteren Regeln unseres Hygienekonzeptes (https://usv-potsdam-volleyball.de/downloads/Hygienekonzept_HMA.pdf) bleiben davon unberührt.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund!

Eure Mädels

USV-Posts fetzen! Jetzt teilen: Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Email this to someone
Verschärfte Hygienemaßnahmen bei Heimspielen
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.