Derbysieger: USV gewinnt packendes Match gegen den SC Potsdam

Die erste Volleyball-Herrenmannschaft konnte ihr Derby-Rückspiel gegen den SC Potsdam am Samstag Abend (17.02.2018) dank einer guten Teamleistung sowie unermüdlicher Unterstützung von der Tribüne mit 3:1 (25:21, 22:25, 25:22, 27:25) gewinnen. Vor ungefähr 200 Zuschauern wurde USV-Zuspieler Richard Dalbock nach 91 Minuten Spielzeit als MVP ausgezeichnet. Weiterlesen →

Ergebnisse der Mitgliederversammlung

Am vergangenen Montag (12.02.2018) fand am Neuen Palais die erste Mitgliederversammlung der Abteilung Volleyball statt. Abteilungsleiter Thomas Schulze berichtete den anwesenden Mitgliedern über aktuelle Entwicklungen im Verein und verschiedene, beschlossene Satzungsänderungen, den Haushalt des Gesamtvereins und der Abteilung Volleyball sowie den daraus resultierenden Herausforderungen.

Nach leidenschaftlicher Diskussion konnte sich die Versammlung mit wenigen Enthaltungen darauf verständigen eine Abteilungskommission zu bilden. Diese wird zeitnah eine Abteilungsordnung ausarbeiten und den Mitgliedern zur Abstimmung stellen. Primäres Ziel dieses Vorhabens ist in erster Linie die Verbesserung der internen Kommunikation und Organisation. Zur Bildung dieser Abteilungskommission werden bis Sonntag (25.02.2018) nun noch Kandidaten gesucht, die in diesem Gremium die Interessen ihrer Mannschaften vertreten und in eine Abteilungsordnung einfließen lassen wollen. Vorschläge und Bewerbungen nehmen wir unter der E-Mail-Adresse abteilungsvorstand@usv-potsdam-volleyball.de oder im persönlichen Gespräch gern entgegen.

Ein besonderes Dankeschön gilt Axel Schubert, der als erweitertes Mitglied des Vereinsvorstands eine wichtige, moderierende Funktion übernommen hat und damit einen großen Beitrag zum Gelingen des Vorhabens geleistet hat.

„Der Feind auf deiner Bank“

Zwei souveräne Siege erspielten sich die USV Damen II gegen die jungen Mädels des SC Potsdam IV  – 3:0 (25:12, 25:11, 25:13) – und VSV Havel Oranienburg II – 3:0 (25:5, 25:9, 25:6) – am Samstag, den 27.01.2018, in Oranienburg. Pflicht nennt man das Ergebnis. Nicht anders hätten die beiden Spiele gegen die Schlusslichter der Landesliga Nord ausgehen dürfen. Immerhin sind WIR der Spitzenreiter, belegen seit Beginn der Saison den Platz an der Sonne und haben große Ambitionen – wir wollen zurück in die Brandenburgliga.

Weiterlesen →

1. Herren in Magdeburg ohne Satzgewinn

Die erste Volleyball-Herrenmannschaft des USV Potsdam hat ihr Auswärtsspiel in Magdeburg vor ca. 150 Zuschauern mit 0:3 (26:28, 24:26, 22:25) verloren. In der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts lieferte der USV, gegen einen keineswegs unschlagbaren Gegner, eine von vielen eigenen Fehlern gespickte Vorstellung ab, die einen aus Potsdamer Sicht besseren Ausgang des Spiels verhinderte. Als wertvollster Spieler wurde Richard Dalbock ausgezeichnet. Weiterlesen →